Das Zwätzener A-Team startet bereits nächsten Sonntag gegen Wismut Gera in die Rückrunde. Dafür galt es sich nocheinmal warmzuschießen.

Am Vormittag gelang im Testspiel gegen Zwätzen III ein 7:1 Sieg. Dabei war das Spiel über weite Strecken offen. Die Dritte machte es den A-Junioren über weite Strecken schwer sich durchzusetzen. Die Tore zum Sieg fielen spät.
Am Nachmittag dribbelten die A-Junioren noch beim Hallenturnier des FC Thüringen Jena auf. Auch hier erreichten die Zwätzener den 1. Platz (5 Siege / 1 Neiderlage) und sicherten sich den Pokal. Mit Simon Blume kam auch der beste Torschütze aus den Reihen der Zwätzener.

Wir sagen, Glückwunsch Männer für die respektablen Leistungen 💪

| #svjenazwaetzen | #SVJZ | #ZWZN | #zwätzen | #svjenazwätzen | #jena | #meinjena | #fussball | #thüringen |

Comments are closed