…beim Vereinsturnier am 29.12.2016. Die Halle proppevoll, die Mannschaften in knallbunten Dressen und gute Laune und Spaß waren ohnehin reichlich mit dabei. So vielleicht die kurze Zusammenfassung des traditionellen Vereinsturniers zwischen den Feiertagen zum Jahreswechsel. In der Vorrunde setzten sich erwartungsgemäß die Etablierten durch, wobei die SG Mill überraschen konnte und sich Platz 2 in Gruppe B schnappte.

In der Endrunde um den Tagessieg ließen sowohl die A- Junioren als auch die 1. Männer gegen die Ü30 nichts anbrennen. Das vermeintlich entscheidende Spiel zwischen  beiden war ein echtes Highlight des Abends und endete unentschieden. Am Ende setzten sich die Youngster dank des besseren Torverhältnisses durch und jubelten in den nagelneuen Dresssen von Sponsor “Daniel Kühnert Fahrschule”.

Vielen Dank an alle Teams und an die Schiedsrichter sowe an die Kneipe vom Feinsten mobil  für eine erstklassige Versorgung. Bester Spieler des Turniers war übrigens Tim Kießling von den A- Junioren, der beste Torwart kam mit Lutz Brandt von den alten Herren. Ich wünsche allen Fußballern unseres Vereins einen guten Übergang in das Jahr 2017, verbunden natürlich mit der Hoffnung auf Fußball vom Feinsten in allen Altersklassen. Auf geht’s !