Fair Play zahlt sich aus!
 
Die Trainer der A-Junioren folgten am vergangenen Dienstag, dem 13.08.2019 der Einladung des Thüringer Fussball-Verbandes zum Benefizspiel des Siegers im LOTTO Fair Play-Wettbewerb. Im Rahmen dieser Veranstaltung nahm man die Ehrungen der Sieger im TEAG Nachwuchs Fair Play-Wettbewerb vor.
 
Die Zwätzener A-Junioren wurden dabei als Fairplaysieger der A-Junioren Verbandsliga Staffel 1 ausgezeichnet. Neben einem Ballpaket können sich die A-Junioren über eine finanzielle Zuwendung i.H.v. 250 EURO für die Mannschaftskasse freuen.
 
 
Fotoquelle: TFV

Comments are closed